keine Beschreibung

Das Neuwerk präsentiert sich ...

Tag der offenen Türe 2014.

Was ist das Neuwerk, wer ist das Neuwerk, wie ist das Neuwerk?

Eine gute Gelegenheit, die Vielfallt, Produktivität und Kreativität DER konstanzer Genossenschaft kennen zu lernen... oder einfach so vorbei zu kommen und mit Freunden und Bekannten ein paar nette Stunden zu verbringen.

Programm (stand 29. Oktober - wird laufend ergänzt):

Ab 10:30 Uhr
urban skillz probt im OrangeX. Wer will, darf mittanzen.
13.00 HipHop (8-12 J.), 14.00 Tricking (ab 12 J), 15.00 HipHop/New Style (12-16J.), Dauer: je 45 min. Ort: Bodega 21, EG (OrangeX)

Ab 11:00 Uhr
Montage von Solarmodulen für das Laden von USB-Geräten, z.B. Smartphones etc.
max. je 3 Teilnehmer um 11.00, 13.30 und 15.30 Uhr, Dauer: ca. je 90 min., Ort: Bodega 20, EG (tpa GmbH)

13:00 Uhr
Digitales Fingermalen mit Susanne Kiebler, Künstlerin, max. 11 Personen, Teilnehmerliste liegt ab 10h aus. Dauer: 45 min Ort: Bodega 01, OG (Atelier Susanne Kiebler)

Laufend:
· Bewirtung durch die Kantine KN
· Druckvorführung an der Handpressse, Ausstellung Kinderbuchillustration (Susanne Smajic, Bodega 34, OG)
· Probierküche Küchenstudio KychenDyck und Kochschule Konstanz, Bodega 5, EG
· Führungen durchs Neuwerk mit unserem Architekten Leo Braun
· Ausstellung „Geschichte des Neuwerks und der Neuwerk eG“ (Neuwerk eG, Bodega 14, OG)
· Ausstellung „Von der Daguerrotypie zur digitalen Fotografie“ (Franzis von Stechow, Bodega 37, OG)
· Ausstellung des Kunsthalle eV „Marianne Hagemann Ingrid Hartlieb, Malerei & Skulptur“ (im großen Saal, OG)